Skip to main content

DeLonghi EN 125.S Nespressomaschine

89,00 €

Der Preis kann zum jetzigen Zeitpunkt jederzeit höher sein.
Typ
ModellnummerEN 125.S
FarbeSilber
Artikelgewicht2,5 Kg
Produktabmessungen11 x 23,5 x 32,6 cm
Leistung1260 Watt
MaterialEdelstahl rostfrei

Gesamtbewertung

90%

"Schöne Designer Maschine"

Optik
95%
Verarbeitung
90%
Stromverbrauch
85%
Preis-Leistung
90%

Kaffeepause – der Espresso aus der eigenen Maschine

Geoge Clooney hält die dampfende Tasse Kaffee in die Kamera und wirbt zum Kaffeemaschine kaufen: „Nespresso, what else“. Die Nespressomaschine DeLonghi EN 125.S hat er dabei fest im Blick. So macht der Schöne aus Hollywood Werbung für elegante Kaffeemaschinen, die aus Metalldöschen das leckere Getraenk brühen. So fühlt sich der Kunde wie ein Filmstar beim Kaffee kochen und trinken.

Welche Kaffeemaschine kaufen?

Der Trend der Kaffeefiltermaschine ist derzeit Vergangenheit. Heute greift man beim Kaffeemaschinen kaufen statt zur Kaffeefiltermaschine eher zur Kaffeemaschinen Pad Kapseln oder Kaffee-Vollautomaten. Wer macht sich noch Umstände beim Kaffee kochen. Es muss schnell gehen, einfach sein und rasch zu reinigen. Das bieten die kleinen Maschinen allemal. Eine Maschine für Kaffeepads brüht mit wenig Druck. In die Tasse fließt normaler Kaffee. Espresso geht nur mit höherem Druck. Den zeigen die Kapselgeräte im Kaffeemaschinen Test. Allerdings sind die Kapseln nicht kompatibel untereinander. Der Kunde ist an ein System gebunden beim Kaffeemaschine kaufen und die Auswahl der Kaffeesorten wird dadurch stark eingeschränkt.
Außerdem kosten Kapseln etwa das Doppelte wie Pads.

Der Kaffeeachinen Test

Beim Kaffeemaschinen Test der Stiftung Warentest war die De’Longhi Nespresso Pixie EN125 mit der Bewertung „gut“ (2,1) eine von zwei Kapslsiegern. Sie brüht einen guten Espresso mit Nespresso Kapseln und mit lang anhaltender Crema, die zierliche
Pixie. Der Wassertank ist mit 0,7 Litern nicht riesig und sie lärmt ein wenig beim Brühen. Sie arbeitet aber im Alltagstest sehr zuverlässig.

Getestet wurde beim Kaffeemaschinen Test Espresso und Kaffee. Den Latte Macchiato aus Milchpulver haben sich die Tester bei allen Kaffeemaschinen nicht angetan, der hatte mit dem italienischen Vorbild nichts gemein. Allerdings lässt er sich mit der Pixie trotzdem prima herstellen. Das funktioniert mit frischer Vollmilch: Milch mit der Pixie aufschäumen, in die Tasse geben und dann Espresso darauf fließen lassen, fertig.

Kapseln oder Pads

Die Pads haben eine Standardgröße, sie passen überall. Die Kapseln sind Systemabhängig. Nestle hat allerdings den Verkauf von Imitaten bislang gerichtlich nicht verhindern können. Andererseits gab es mit Nachbildungen nicht viel Freude, falsch angestochen, verklemmt, verursachen sie manchmal eine Sauerei. Wer gern auch Espresso mag, bleibt bei Kapseln und freut sich mit seiner Pixie und George Clooney.

Zusammenfassung

DeLonghi hat mit der Nespressomaschine EN 125.S einen Sieger im Kaffeemaschinen Test, die sich empfielt, wenn man eine Kaffeemaschine kaufen möchte.

Die Details zum Kaffeemaschine kaufen

  • Kompakte Brühtechnologie mit Hochleistungspumpe 19 bar
  • Nur 25-30 Sekunden Aufheizzeit
  • 40% reduzierter Energiebedarf im Energiesparmodus mit Abschaltautomatik – Energieklasse A
  • nur 11 cm Platzbedarf
  • Zwei Espressotassen passen in die EN 125.S oder hohe Latte Macchiato Gläser
  • Enthalten beim Kauf: 16 Kaffeepads

89,00 €

Der Preis kann zum jetzigen Zeitpunkt jederzeit höher sein.